Weihnachten in Garmisch


Garmisch_4

Dieses Jahr verbrachte ich meinen Weihnachtsurlaub in Garmisch Partenkirchen. Plan war gewesen an schönen sonnigen Tagen Ski zu fahren und falls das Wetter nicht so sein sollte, mit der Kamera spazieren zu gehen um zu fotografieren. Der Plan ging in Erfüllung. Ich konnte drei mal auf die Piste und den Rest verbrachte ich am Staffelsee, in Oberammergau und im Kloster Ettal.

Frankreich mit dem Rad erleben

Der Sommerurlaub 2021 stand bevor. Doch wohin? Die Wetterkarte für Deutschland zeigte für die nächsten 14 Tage nur schlechtes Wetter an. Europaweit fand ich nur im Westen von Frankreich dauerhaftes schönes Wetter. Da ich das letzte Mal 1990, noch mit einem VW Bus Camper Frankreich besuchte, bot sich das natürlich an. Diesmal sollte es also mit dem Auto und dem Fahrrad als Hauptgepäck einmal quer durch Frankreich gehen. Zuerst nach Orleans. Von hier aus wollte ich mit dem Rad entlang der Loire fahren, natürlich Orleans besichtigen und das Baguette genießen. Danach nach Tours und von dort aus die Schlösser der Loire besuchen. Danach an den Atlantik nach Le Fenouiller. Hier sollte ich den Volltreffer, was die Unterkunft betraf, landen.

startseite mit Rahmen

Mit dem Rad in Unterfranken

Ein tolles Wochenende am Main in Unterfranken. Von Obereisenheim nach Kitzingen und zur Mainschleife nach Volkach. Sehenswerte Landschaft, klasse Radwege, da macht Fahrradfahren richtig Spaß.

Main start

Die XXL-Bank in Langenbrombach

Einen herrlichen Blick in den Odenwald hat man auf der XXL-Bank im Brommbachtal. Diese Bank musste ich mir ansehen und unternahm eine Radtour dorthin.

L1000033

Von Obernburg nach Miltenberg

Eine völlig entspannter Fahrradausflug direkt am Main. Völlig eben und gut zu befahren waren die Radwege. Schöne Orte, tolle Landschaft und jede Menge offene Biergärten.

Obernburg Startseite